Produktion und Verkauf von Lederbekleidung

 

Näherei in Lohnfertigung

 

1971 wurde die Näherei in Schöllnach von Ludwig Vierthaler Bekl. Ing. grad. gegründet.

In dem Gebäude der ehemaligen Hühnerfabrik Dörfler entstanden Arbeitsplätze für gut 70 Näherinnen.

Durch die Abwanderung vieler deutscher Firmen in ausländische Nähereien wurde die heimische Textilverarbeitungsbranche stark geschwächt.

Inzwischen wird die Firma in zweiter Generation von der Geschäftsführerin Stephanie Vierthaler mit nunmehr nur noch 2 - 4 Angestellten weitergeführt.

 

Im Laufe der Jahre wurde aber alles mögliche bei uns genäht, wir verarbeiten jedes Material.

- Lederhosen und jegliche Bekleidung/Taschen aus Leder sind kein Problem für uns.

- Arbeitsschutzbekleidung in verschiedener Form ( Hitzeschutz, Arbeitsschutz, Kälteschutz )

- Polstermöbelüberzüge aus Leder oder Stoff

- Pelzjacken

- und vieles mehr

 

Neben der Lohnfertigung haben wir auch einen kleinen Laden, in dem wir zugekaufte Lederwaren verkaufen.

Die Maßanfertigung ging in den letzten Jahren stark zurück, da durch den großen ausländischen Markt viel Billigware in inländischen Discountern angeboten wird.

Maßanfertigungen sind noch möglich, kosten aber ihren Preis!

Natürlich reparieren und ändern wir auch.

 

 

16730